Eine weitere Stimme aus dem Vorstand

Diesen Spruch habe ich mir vor Jahren als Leitspruch für meine Arbeit gesetzt (und nicht nur in diesem Bereich). Auch meine Arbeit im Verband steht unter diesem Motto. Ich bin gelernte Erzieherin und Fachwirtin für Erziehungswesen und eben keine Marketingexpertin und auch keine Pressesprecherin. Dennoch habe ich es gewagt, im Verband den Posten der Öffentlichkeitsarbeit gemeinsam mit Corinna zu übernehmen. Und siehe da, schneller als gedacht waren Briefe an diverse Politiker verfasst, Instagram und Gruppenmeetings erstellt und die Sache kam ins Rollen und was soll ich sagen… Ich bin überwältigt ob der Reaktionen. Und wieder einmal zeigt sich für mich, dass man etwas wagen, sich bewegen und Zweifel überwinden muss um etwas zu bewegen. Deshalb engagiere ich mich im Verband. Denn nur wenn wir uns bewegen kann sich etwas bewegen – hin zu besserem. In diesem Falle heißt dies für mich: hin zu besseren Arbeitsbedingungen, einem besseren Personalschlüssel, Zusammenarbeit mit allen Beteiligten und vieles mehr. Werde auch du Mitglied und engagiere dich (aktiv oder passiv) für unser Arbeitsfeld und um den Kindern die bestmöglichen Rahmenbedingungen zu geben, denn nichts weniger als diese haben sie (und auch wir) verdient!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.